Dieter Breuers:  Colonia im Mittelalter.

Für Geschichtsfreunde ist "Colonia im Mittelalter" genau das richtige Buch. Dieser historische Roman garantiert einen lebendigen Eindruck in das 13. Jahrhundert. Bei diesem Autor, der auch Historiker ist, kein Wunder!

Der Autor hat viele Romanfiguren erschaffen, die ein herrliches gemeinsames Bild ergeben. Köln zu Zeiten des Mittelalters muss eine laute, stinkende, aber auch sehr interessante Stadt gewesen sein.

Der Mittelalter - Experte streift seinen Blick über die Stadt und beschreibt das Leben der kleinen Leute, aber auch die große Politik und das Handwerkerleben.

Mit einer Geschichte der Juden in Köln um 1000 n. Chr. beginnt das Buch. Und es endet mit der berühmten Schlacht bei Worringen, die am 5. Juni 1288 auf der Fühlinger Heide geschlagen wurde. Dazwischen liegen große und kleine Ereignisse aus dem Leben der kleinen Leute und der großen Lenker des Geschehens. Im Köln des Mittelalters fand nach heutigem Verständnis europäische Geschichte und Welt- und Kirchenpolitik statt. Und Dieter Breuers versteht es immer wieder, die Dinge miteinander in Beziehung zu setzen.

Lübbe, ISBN 978-3-785-72424-8, Preis 19, 99 Euro

 

Nach oben