Jürgen Brater: 24 Stunden des menschlichen Körpers

 

Schülerin Leonie geht aufmerksam durchs Leben und hat erfreulich viele Fragen: "Warum haben wir Morgens "Sand" in den Augen?" fragt sie sich beim Aufstehen.

Am Frühstückstisch fällt ihr ein, dass ihre Mama heute Geburtstag hat. Sie rechnet nach wie alt ihre Mama war als sie geboren wurde, sie und ihr Zwillingsbruder Daniel, der genau 18 Minuten später auf die Welt kam. Leonie denkt darüber nach wie unterschiedlich Zwillinge doch sein können. Und dann wird auch der Begriff "Zwilling" in roter Schrift wissenschaftlich, aber doch schülerfreundlich erklärt.

So geht der Leser gemeinsam mit Leonie, ihrer Familie und auch ihrer Schulklasse durch den Tag und trifft dabei immer wieder auf Fragen die sie gern erklärt haben möchte. Und das sind viele Fragen, so wichtig, dass sie sogar in rot gedruckt wurden: "Wieso bekommen nur Jungen einen Stimmbruch? Warum werden wir rot, wenn wir uns schämen? Wie entsteht Mundgeruch?"

Für Kinder ab etwa 11 Jahren ist dieses Buch sehr gut geeignet, es beantwortet viele Fragen des Alltags in fachlich einwandfreier Qualität. Selbst für Schüler die vielleicht nicht ganz so gern lesen, ist dieses Buch zu empfehlen. Die erzählenden Texte mit denen wir Leonie durch den Tag begleiten, heben sich gut von den Antworten ab. Im Text, aber auch im Register können Begriffe schnell gefunden werden, die im Alltag der Erklärung bedürfen.

 

Christian  Döring

 

Beltz & Gelberg, ISBN 978-3-407-75354-0, Preis 17, 95 Euro

Nach oben